02 Feb

Garagen sind nicht mehr die schmutzigen, unorganisierten und vergessenen Räume der Vergangenheit

Für Garagenböden werden häufig Epoxidharzbeschichtungen gewählt. Das MaterialGaragenböden besteht aus Kunstharz, das vor der Anwendung mit einem Härter gemischt wird. Die 2-Komponenten-Beschichtung wird zum Beispiel mit einem Kurzhaarroller vollflächig und satt in zwei Schichten mit jeweils 1 bis 2 mm Dicke auf den grundierten Boden aufgetragen. Angaben dazu sind in den Herstellerhinweisen zu finden. Das Beschichtungsmaterial kann mit Füll- und Farbstoffen gemischt werden, so ist für den Boden eine individuelle Gestaltung möglich.

Wir bieten die hochwertigsten Epoxid garagenbodenbeschichtung, Polyurethan- und Polyharnstoff-Polyaspartic-Beschichtungen auf dem heutigen Markt an. Lassen Sie sich überraschen, was aus Ihrer Garage werden kann … wir machen sie zum Stadtgespräch. Was macht unsere professionell verlegten Epoxid-, Polyurethan- und Polyurea-Polyaspartic-Bodenbeläge zu einer großartigen Option? Abgesehen von der Schönheit sind unsere Garagenbodenbeschichtungen feuchtigkeitsbeständig und super haltbar, widerstehen Stößen, Abplatzungen und Kratzern. Sie bieten auch extreme Chemikalien- und Fleckenbeständigkeit. Als Garagenbodenbeschichtung lassen sich Öl, Bremsflüssigkeit, Frostschutzmittel, Staub, Schmutz und andere Chemikalien schnell und einfach aufwischen. Die Wartung ist unglaublich einfach! Darüber hinaus ermöglichen unsere maßgeschneiderten Garagenbodenfarben und Installationstechniken Hausbesitzern, aus nahezu unbegrenzten Optionen in Farbe, Mustern und Texturen von proprietären Epoxid-, Polyurethan- und Polyharnstoff-Polyaspartic-Beschichtungssystemen zu wählen. Das Ergebnis? Eine Garage, die dem Rest des Hauses endlich würdig ist. Ihre neue Garage kann als Heimbüro, Fitnessstudio, Männerhöhle oder Sheshed dienen. Zögern Sie nicht, kontaktieren Sie uns noch heute für ein kostenloses Angebot.

Vorteile von Epoxid- garagenbodenbeschichtung

  • Epoxid- garagenbodenbeschichtung bieten im Vergleich zu anderen herkömmlichen Beschichtungen, die auf Beton aufgetragen werden, viele Vorteile:
  • Erzeugt eine glänzende Hochglanzoberfläche, die die Helligkeit von Innenbereichen deutlich erhöhen kann
  • Bietet eine strapazierfähige, langlebige Oberfläche, die starkem und kontinuierlichem Verkehr standhält
  • Schnell und einfach zu installieren, erfordert kein Layout, Schneiden zusätzlicher Klebstoffe oder spezielle Werkzeuge oder Ausrüstung
  • Langlebig und leicht zu reinigen
  • Ideal für Lager und industrielle Anwendungen
  • Widersteht Ölflecken und Wasser
  • Erzeugt eine nahtlose Oberfläche, die viele Jahre halten kann
  • Kann mit Lacken und Farben kombiniert werden, um Chips und Risse abzudecken
  • Bietet eine chemisch beständige Oberfläche, ideal für Produktionsanlagen
  • Bietet erhöhte Sicherheit, wenn die Oberfläche Anti-Rutsch-Additive enthält
  • Kann in verschiedenen Mustern aufgetragen werden, um sichtbare Einfahrten zu schaffen und/oder begehbare Bereiche zu kennzeichnen
  • Verhindert Verschleiß auf bestehenden Betonböden
  • Kann mit selbstnivellierenden Produkten kompatibel sein, die je nach Produkt auf neuen oder alten Beton aufgetragen werden können
  • Benötigt wenig oder keine größere Wartung
17 Feb

Schwedische Lackfarben

Moosefarg – eine schwedische Holzfarbe übernimmt

Wer in irgendwann mal in Kontakt mit Holz und Farbe kommt, der wird um die MarkeWandfarbe vermutlich nicht vorbeikommen. Die Rede ist von Moosefarg. Es handelt sich hierbei um eine Holzfarbe aus Schweden, welche offenporig, matt und Strapazierfähig ist. Ursprünglich wurden aus traditioneller Sicht alle Häuser in Schweden damals in einer einzigartigen Farbe angestrichen, nämlich dem weltbekannten Schwedenrot. Heute gibt es natürlich eine Vielzahl an verschiedenen Farben. Das Besondere an Moosefarg ist, es ist für viele verschiedene Arten von Holz verwendbar. Darunter zählt beispielsweise auch gehobeltes Holz, oder Holz welches bereits einmal angestrichen wurde. Mit Moosefarg lässt man selbst alte Dinge wieder neu aufleuchten und gibt ihnen einen besonderen Anstrich. Das Besondere an der Farbe ist, sie hält 5 bis 7 Jahre an. Die Dauer der Farbe ist abhängig von dem Standort sowie der Verarbeitung des Holzes. Die Farbe ist natürlich fast Lösungsmittelfrei und es befinden sich alle schwedischen Farbtöne darunter wie dem traditionellen schwedischen Rot.

 

 Farbe für verschiedenste Baukonstrukte 

Die Farbe eignet sich für alle Bauarten aus Holz. Ob es sich dabei um ein Gartenhaus handelt, welches wieder aufgepeppt werden soll oder nur um einen Holzzaun streichen. Mit Moosefarg gibt es keinerlei Ausnahmen, es unterstützt viele verschiedene Arten von Holz und ist damit universal einsetzbar. Wer besonders auffallen möchte, könnte beispielsweise in Rot seinen Holzzaun streichen. Das Besondere an der Farbe ist nicht nur die Vielfalt der Auswahl, sondern die Liebe zum Holz. Denn wer mit Moosefarg arbeitet garantiert auch gleichzeitig für eine Langlebigkeit des Holzes. Die Farbe sieht nicht nur gut aus, sondern schützt auch gleichzeitig das Holz vor äußeren Einflüssen wie zum Beispiel dem Wetter. Nicht umsonst wird Moosefarg bereits seit Generationen in Schweden gerne genommen. Laut Herstellerangaben handelt es sich um die schönste, beste und haltbarste Fassadenfarbe auf dem Markt. 

22 Jul

Beste Fassadenfarbe und Holzbeize

Auf dieser Homepage finden Sie eine breites Angebot für beste Fassadenfarbe und fassadenfarbe grauHolzbeize. Bestellen Sie jetzt beste Fassadenfarbe oder Holzbeize zu erschwinglichen Preisen online.

Des Weiteren können Sie nun einige Tipps zur Gestaltung des Kinderschlafzimmers lesen.

Kinderschlafzimmer

Die meisten Kinderschlafzimmer sind neonhell und unruhig, unruhig, unruhig. Es wundert einen nicht, wenn Eltern äußern, dass ihr Kind nie zur Ruhe kommt. In nahezu allen Fällen wird das Kind durch das Schlafzimmerdekor überstimuliert. Feng Shui konstatiert einen direkten Zusammenhang zwischen der epidemisch grassierenden Hyperaktivität der Kinder und dem dekorativen Design ihrer Schlafzimmer. Wenn Sie ernsthaft darüber nachdenken: Könnten Sie sich in einem Schlafzimmer entspannen, das vor Spielsachen überquillt und durch leuchtende Primärfarben sowie Action-Figuren, die über jede Oberfläche preschen, akzentuiert ist? Ein solches Zimmer ist fortwährend wach und aktiv. Wir müssen unsere Kinder vielmehr in die friedliche Geborgenheit eines heimeligen, heiter-stillen Schlafzimmers einmummeln, das ihnen dabei hilft, sich zu beruhigen und zu ihrem nötigen Schlaf zu kommen.

Farben, die den Schlaf nicht stören: Benutzen Sie beim Auswählen von Farben für ein Kinderschlafzimmer dieselbe Farbenskala wie für alle Schlafzimmer. Ersetzen Sie leuchtende Primärfarben wie etwa Signalrot, Kobaltblau und Tageslichtgelb durch warme Pastelltöne oder satte Farben wie etwa lavendel-, pfirsich-, buttercreme- und kakao-farbene Töne. Tauschen Sie künstlerische oder dekorative Tapeteninhalte, die im Zimmer umherfliegen, -fallen, -fahren oder -laufen, gegen ein Sujet aus, das friedlich-heiter und ruhig ist. Integrieren Sie Selbstachtungs-Verstärker, die häufig auf den neuesten Stand gebracht werden, beispielsweise ein Schwarzes Brett für die neuesten Schöpfungen Ihres Kindes oder Wechselrahmen zum Ausstellen eigener Bilder und Zeichnungen. Heitere Ruhe ist hier der Leitgedanke. Wenn Sie das Schlafzimmer ruhig gestalten, beruhigen Sie zugleich auch Ihr Kind.

Besitztümer, die den Schlaf nicht stören: Bei Kinderzimmern kann es im Grunde genommen leicht dazu kommen, dass sie mit Spielsachen, Spielen, Geräten und Sammlungen überfüllt sind. Jeder Gegenstand, der von Aktivität zeugt, wirkt daran mit, den Raum “wach” zu halten. Arrangieren Sie eine hübsch anzusehende Auswahl von Kuschelspielsachen wie Plüschtiere und Stoffpuppen, und verstauen Sie auf Aktion ausgerichtetes Spielzeug nicht sichtbar in Koffern, Wandschränken und Truhen.